Aktuelle Nachrichten und Informationen der WG Riesa

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Informationen über die Wohnungsgenossenschaft Riesa eG. Informieren Sie sich über anstehende Veranstaltungen in Ihrer Nähe.

Unsere Geschäftsstelle bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Liebe Mitglieder der Wohnungsgenossenschaft Riesa,
sehr geehrte Mietinteressenten,

bis auf Weiteres bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen.

Wir sind weiterhin für Sie erreichbar per Telefon 03525/5064-0 und E-Mail info@wg-riesa.de.

Ihr Team der WG Riesa

Das Mietermagazin Ausgabe 3/2020 ist da!

Welche Baumaßnahmen hat die WG Riesa eigentlich für 2021 geplant? Wann wird der Gelbe Sack von der Gelben Tonne abgelöst? Und wie funktioniert das mit dem Highspeed-Internet? All diese Fragen beantworten wir Ihnen in unserem druckfrischen Mietermagazin, inklusive großem Weihnachtsrätsel. Bald in Ihrem Briefkasten oder schon jetzt online lesbar.

Für Ungeduldige und Digitalfreunde gibt’s das neue Mietermagazin natürlich auch zum Download.

„Wohnung der Woche“ – 111 Tage mietfrei

111 Jahre WG Riesa – Jubiläumsangebot

Angebot der Woche: 28.11. bis 04.12.2020

  • schöne 3-Raum-Wohnung
  • 64,19 m²
  • Tageslichtbad mit Wanne
  • Balkon vorhanden
  • W.-Seelenbinder-Str. 22, Gröba

Details und Aktionsbedingungen

Das Mietermagazin Ausgabe 2/2020 ist da!

Vom Karl-Marx-Ring über den „Sonnenblick“ bis in die Zukunft der WG Riesa im Jahr 2029: In unserem druckfrischen Mietermagazin finden Sie in Kürze wieder allerhand interessante Themen und Artikel rund um Ihre Wohnungsgenossenschaft – bald in Ihrem Briefkasten.

Für Ungeduldige und Digitalfreunde gibt’s das neue Mietermagazin natürlich auch zum Download.

Einladung zur Wählervertreterversammlung

Sehr geehrte Wählervertreterinnen, sehr geehrte Wählervertreter,

nach §§ 44 und 48 des Genossenschaftsgesetzes laden wir Sie zur ordentlichen Wählervertreterversammlung ein.
Diese findet am Montag, den 07.09.2020, 18.00 Uhr in der Stadthalle „stern“, Großenhainer Str. 43 in 01589 Riesa statt.
Bitte beachten Sie den neuen Veranstaltungsort!

Alle zu fassenden Beschlüsse liegen als Beschlussvorlage dieser Einladung bei.
Die Bilanz, die Gewinn- und Verlustrechnung und der Lagebericht sowie der Bericht des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019 liegen zur Einsichtnahme für die Mitglieder vom 13.07.2020 – 24.07.2020 (lt. Bekanntmachung im Wochenkurier vom 03.07.2020 sowie in den Schaukästen) in den Räumen der Wohnungsgenossenschaft, Alleestraße 136, zu den Geschäftszeiten aus.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bestätigung der Tagesordnung
  3. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2019 und Vorlage des Jahresabschlusses und Lageberichtes für das Geschäftsjahr 2019
  4. Bericht des Aufsichtsrates über das Geschäftsjahr 2019
  5. Beratung über das Ergebnis der gesetzliche Prüfung gemäß § 59 GenG für das Geschäftsjahr 2019
  6. Diskussion zum Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2019
  7. Beschlussfassung über die Entlastung der Vorstandsmitglieder für das Geschäftsjahr 2019 (Beschluss 1/20)
  8. Beschlussfassung über die Entlastung der Aufsichtsratsmitglieder für das Geschäftsjahr 2019 (Beschluss 2/20)
  9. Wahlen zum Aufsichtsrat (laut Satzung scheiden turnusmäßig Frau Gabriele Böhme und Frau Jahn aus. Sie stellen sich zur Wiederwahl zur Verfügung).
  10. Beschlussfassung über die Zusammensetzung eines neuen Wahlvorstandes (Beschluss 3/20)
  11. Verschiedenes

Ein kleiner Imbiss steht für Sie ab 17.30 Uhr bereit.

Mit freundlichen Grüßen

Graupner
Vorsitzender des Aufsichtsrates

Stellenausschreibung

Um uns auch zukünftig erfolgreich den vielfältigen Herausforderungen stellen zu können suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) motivierte(n) IT-Systemadministrator (m/w/d).

Zur ausführlichen Stellenausschreibung

Das Mietermagazin Ausgabe 1/2020 ist da!

Wie geht es eigentlich am Karl-Marx-Ring weiter? Was ändert sich beim Wohngeld? Und wie feiert die WG Riesa mit Ihnen ihr 111-jähriges Jubiläum?
All das und noch mehr erfahren Sie in unserem neuen Mietermagazin in Kürze frisch und gedruckt in Ihrem Briefkasten.

Für Ungeduldige und Digitalfreunde gibt’s das neue Mietermagazin natürlich auch zum Download.